Was ist

FLIEGENFISCHEN ?

Das Fliegenfischen oder Flugangeln ist eine Methode des Angelns. Sie unterscheidet sich von anderen Methoden vor allem dadurch, dass der Köder, im Allgemeinen Fliege genannt, zum Werfen zu leicht ist, weswegen das Eigengewicht der Schnur als Wurfgewicht verwendet wird. Dies verlangt eine besondere Wurftechnik und spezielles Angelgerät, insbesondere eine spezielle Schnur. Der Name Fliegenfischen stammt von der ursprünglichen Art der Köderimitation.

(Quelle: Wikipedia) 

 

Was sagt Wikipedia noch dazu ...

WARUM GERADE

FLIEGENFISCHEN ?

Weil einfach, einfach einfach ist!

Mit minimaler Ausrüstung zu maximalem Fangerfolgen !

Und so sollte entspanntes Angeln sein ! Oder ?

Grafik: Hilfreich & Edel // Designstudio und Ideenschmiede
Grafik: Hilfreich & Edel // Designstudio und Ideenschmiede

Und wir zeigen Dir

in der Praxis,

was Fliegenfischen

ist.

Fliegenfischen bedeutet  - sich im harmonischen Gleichgewicht mit der Mutter-Erde und in der Natur zu bewegen. Man ist in der vollkommenen Achtsamkeit angekommen, wenn die Seele im Frieden lächelt.

Jean-Paul Declaire (Französischer Fliegenfischer und Künstler)


In unseren Schulungsveranstaltungen werden ganz unterschiedliche Inhalte vermittelt. 

Bei den Wurfkursen beginnen wir natürlich mit einer kurzen Gerätekunde und der richtigen Zusammenstellung von Rute, Rolle und Flugschnur. Das notwendige Wissen über Knoten und Schnurverbindungen ist schnell und einfach vermittelt. Danach werden die physikalischen Eigenschaften des Fliegenfischens erläutert - denn das hat mit der herkömmlichen Ansitzangelei oder dem Spinnfischen so gar nix zu tun. Wie halten wir die Fliegenschnur in der Luft? Wie laden wir die Rute effektiv auf? Wie werfen wir eine elegante Schlaufe und legen die Fliegen feinfühlig vor den Fischen ab? Darauf bauen wir auf und lernen nun in kleinen Schritten diverse Wurf- und Anbietetechniken. Abgerundet werden alle Kurse je nach Bedarf durch mehr oder weniger intensive Wasser-, Insekten- und Köderkunde. Solltest Du noch keine passende Fliegenrute besitzen, dann kannst Du fertig montierte und abgestimmte Leihgeräte zu den Kursen kostengünstig dazu buchen. Mit gültigem Fischereischein und den Erlaubnisscheinen gehen wir direkt ans Wasser Fliegenfischen. Für die Bindekurse können exklusive Rotations-Bindestöcke kostenlos gestellt werden - vielen Dank dafür an meinen Freund und Fliegenfischerkollegen Denis Graf.

* Und weil wir wissen, was wir tun, können wir auch aus voller Überzeugung eine "GELD ZURÜCK GARANTIE" für unsere Wurfkurse anbieten. Für den unerfahrenen Einsteiger und den Fliegenfischen-Anfänger versprechen wir eine Verbesserung seines Wurfstiles.

Sollte dieser Erfolg ausbleiben, so erhält der Teilnehmer seine Kursgebühr zurück. Ohne Wenn und Aber ... 

Die Teilnehmer an den Wurfkursen sollten folgendes mitbringen:

 

° Spaß und Freude am Fliegenfischen-Lernen

° Gummistiefel, Watstiefel, Wathose, Watschuhe

° Brille,Schutzbrille oder Polbrille

° Hut oder Kappe

° Fliegenrute** 

° Fliegenschnur** passend zur Schnurklasse der Rute 

° Fliegenrolle** passend zur Fliegenschnur

° Verpflegung, Essen und Trinken für den kleinen Hunger zwischendurch

 

Wenn die Wasserverhältnisse es zulassen, dann trainieren wir direkt im Fluss ...

Und dazu benötigst Du natürlich den Erlaubnisschein für das entsprechende Gewässer***.

 

** Leihgeräte (Fliegenrute, Fliegenrolle und Wurfschnur) können komplett für nur 30.- Euro pro Set dazu gebucht werden.

*** Tageserlaubnisscheine (15.- Euro) für die Kinzig habe ich immer dabei.

WURFSCHULE UND WAS IST WAS ...

Gruppen-Kurs

Ich packe maximal 6 Teilnehmer in eine Gruppe, danach wird es unübersichtlich. Die Unterrichtseinheiten passe ich immer den Vorkenntnissen der teilnehmenden Fliegenfischer an.

 

Wenn die Wasserverhältnisse es zulassen, dann trainieren wir direkt im Fluss ...

WURFSCHULE UND WAS IST WAS ...

Einzel-Kurs

Bei einem Einzelunterricht kann ich natürlich viel besser auf den Fliegenfischerschüler eingehen. In kürzerer Zeit können effektiv mehr Inhalte vermittelt werden. Der Erfolg stellt sich dann meistens auch schneller ein, als in der Gruppe.

Dafür kostz ebbes mehr ...

WURFSCHULE UND WAS IST WAS ...

Einzel-Guiding und Kurs

Die Verbindung des erfahrenen Guidings und der effektiven Wurfschule direkt an den Hotspots der Kinzig ist ein unvergleichliches Abenteuer für den Fliegenfischer-Einsteiger.

 

Die erlernten Techniken können sofort am Wasser eingesetzt werden und das Erfolgserlebnis ist nicht mehr fern ...


FÜR ALLE SCHULUNGEN UND KURSE KÖNNEN AUCH GUTSCHEINE ZUM VERSCHENKEN ERWORBEN WERDEN.